1St. Benedikt Glocke
St.-Pius-Glocke
Johannesglocke    
 



 

Veranstaltungen

Bei introibo.net finden Sie ausgewählte katholische Wallfahrten, Exerzitien und Einkehrtage die geprägt sind von Stärkung an Leib und Seele. Täglich besteht die Gelegenheit zur Mitfeier der heiligen Messe im feierlichen römischen Ritus in der außerordentlichen Form.



Lesung in München: Reise ins Land der koptischen Martyrer
31. Januar 2019 | Pilgerreisen

Am Donnerstag, 31. Januar 2019, um 19.30 Uhr

liest

Martin Mosebach

aus seinem neuen Buch

„DIE 21“
„Eine Reise ins Land der koptischen Martyrer“


im

Augustiner Restaurant, Grüner Saal
Neuhauser Str. 27, 80331 München.



Im Frühjahr 2017 reiste Martin Mosebach nach Ägypten.
Er besuchte im Dorf El-Or die Familien der 21 koptischen Männer, die zwei Jahre zuvor von IS-Terroristen an einem Strand in Libyen ermordet worden waren.

Das Buch „DIE 21“ ist im Rowohlt-Verlag erschienen.

Kontakt: https://www.pro-missa-tridentina.org/news/news_483.htm
Exerzitien "Siehe die Magd des Herrn" in St. Pelagiberg
31. Januar bis 03. Februar 2019 | Exerzitien

Mit H. H. Pfr. Franz Prosinger

Maria in der Bibel: Siehe da, die Magd des Herrn

Beginn: 17 Uhr; Ende: 15 Uhr

Anmeldeschluss: eine Woche vor Beginn

Anmeldung: +41 71 433 11 66

Kosten Unterkunkft: CHF 225.-

Kontakt: info@kurhaus-marienburg.ch
Ignatianische Exerzitien in St. Pelagiberg
11. bis 16. Februar 2019 | Exerzitien

Mit H. H. Bischofsvikar Martin Ramm FSSP

Kaum ein Mittel des geistlichen Lebens wurde von den Päpsten und von vielen Heiligen so sehr empfohlen, wie die Ignatianischen Exerzitien. Eingeladen sind Männer und Frauen jeden Alters!

Kosten.: ca. 360.- CHF im Einzelzimmer;

Um allen die Teilnahme an Exerzitien zu ermöglichen, dürfen Sie bei Bedarf gerne ein finanzielle Unterstützung aus dem Exerzitienfonds der FSSP erfragen.

Kontakt: p.ramm@fssp.ch
Niedere Weihen und Subdiakonenweihe in Röthenbach Gestratz
16. Februar 2019 | Pilgerreisen
Datum: 16. Februar, 9.30 Uhr
Bischof: S.E. Vitus Huonder, Diözesanbischof von Chur (Schweiz)

Keine Anmeldung erforderlich

Kontakt: -
Firmung und Bischofsamt in Zürich
23. Februar 2019 | Pilgerreisen

10 Uhr Kirche Herz-Jesu-Oerlikon

Firmlinge sollten sich spätestens ein halbes Jahr zuvor anmelden!!!

Kontakt: p.ramm@fssp.ch
Skifreizeit für Mütter & Töchter in Ettensberg (D)
01. bis 04. März 2019 | Pilgerreisen

Skifreizeit für Mütter und Töchter

Die Ausstattung des Hauses in Ettensberg ist einfach aber auch sehr gemütlich. Für die tägliche Feier der hl. Messe steht uns eine kleine Kapelle zur Verfügung.

Tagsüber gehen wir Skifahren. Für Anfänger bieten wir einen eigenen Skikurs an. Eine eigene Skiausrüstung ist gut, aber nicht notwendig. Man kann sich auch bei uns Skier ausleihen.

Ort: Ehemalige Sennerei Ettensberg (D)

Preis: 95 EUR (für Erwachsene); 80 EUR (für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren) Anmeldung und Leitung: Pater Michael Ramm FSSP

 

Kontakt: michael.ramm@ckj.de
Einkehrtage über den Lobgesang Mariens in St. Pelagiberg
02. bis 05. März 2019 | Pilgerreisen

mit H. H. Kaplan Stephan Maessen

Einkehr und Eucharistische Anbetung über die Fasnachtstage

"Dem Herzen Mariens besitehen - Über den Lobgesang Mariens"

Anmeldung: +41 71 433 11 66

Anmeldeschluss 1 Woche vor Beginn

Kosten Unterkunft CHF 225.-

Kontakt: info@kurhaus-marienburg.ch
Ewige Anbetung zu Karneval
03. bis 05. März 2019 | Pilgerreisen

Anfang des XVI. Jhd. in Mailand eingeführt, wurde die Andacht vom hl. Antonius Maria Zaccaria besonders gefördert, vom hl. Philipp Neri Mitte desselben Jahrhunderts in Rom eingeführt. Die Jesuiten und die Kapuziner führen ab 1556 in ganz Europa die Gewohnheit ein, die 40-stündige Anbetung als Sühne für die Sünden, die aus Anlass der Fasnacht gemacht werden (Trinkerei, außereheliche Ausschweifungen und weitere Sittenlosigkeiten,…).
Die Päpste haben diese fromme Andacht gebilligt und gefördert und den Wunsch geäussert, sie auch für die Bedürfnisse der Kirche zu halten. Der hl. Pierre-Julien Eymard im XIX. Jhd. war ein eifriger Apostel dieser eucharistischen Andacht (Ursprung der eucharistischen Weltkongresse).

DEUTSCHLAND:

Kirche St. Margareth, Augsburg: Rosenmontag 8 Uhr bis Karnevalsdienstag 24 Uhr (Hl. Messen 8:30 und 18 Uhr)

SCHWEIZ:

Kapelle Hünenberg-Meisterswil: Karnevalssonntag 16-24 Uhr
Rosenmontag: 8-24 Uhr (Hl. Messen um 8 und 17:15 Uhr)
Karnevalsdienstag: 8-24 Uhr (Hl. Messen um 8 und 20 Uhr)

Kapelle St. Pelagiberg: Sonntag 12 Uhr - Dienstag 17 Uhr
durchgehend auch in der Nacht (Kurhaus)

Thalwil, Ludretikoner Str. 3 (Hauskapelle mit offenem Eingang von aussen): Sonntag 12 Uhr - Dienstag 17 Uhr
durchgehend auch in der Nacht
Hl. Messen siehe personalpfarrei.ch

ÖSTERREICH:

Linz, Gemeindezentrum der Minoritenkirche:
Sonntag 14 Uhr - Dienstag 6 Uhr
durchgehend auch in der Nacht
Hl. Messen siehe http://fssplinz.at/index.php/gottesdienstordnung

Sie kennen weitere Orte? Bitte melden Sie uns diese gerne über unsere Kontaktseite!

Kontakt: ohne
Exerzitien in Inzell (Bayrische Alpen)
11. bis 14. März 2019 | Exerzitien
Exerzitien über das Hl. Messopfer
Schweigeexerzitien
Vom 22. – 25.01.2018 in Inzell
in den Bayrischen Alpen, 45 min von Salzburg entfernt
Kosten: 160 Euro - Leitung: H.H. Pater Dieter Biffart FSSP

 

 

Kontakt: rektorat@sankt-sebastian.at
Frühlingswallfahrt ins Heilige Land
16. bis 29. März 2019 | Pilgerreisen

Der Frühling ist die schönste und angenehmste Zeit, um auf den Spuren Jesu zu pilgern. Das Heilige Land steht herrlich in Blüte, und das ganze Evangelium erstrahlt in neuen Farben. Wir haben Unterkünfte in besten Lagen: Zwei Nächte in Nazareth, zwei ganze Tage am See Gennesareth, dann eine Fahrt von den Jordanquellen bis nach Jericho. Zwei Nächte in Bethlehem und 5 Nächte in Jerusalem ... - Möchten Sie ins detaillierte Programm hineinschnuppern?

Infos bei Bischofsvikar Martin Ramm FSSP, p.ramm@fssp.ch

Kontakt: www.personalpfarrei.ch
Ignatianische Exerzitien in St. Pelagiberg
01. bis 06. April 2019 | Exerzitien

Mit H. H. Pater Bernhard Kaufmann

Beginn: 14 Uhr, Ende: 13 Uhr

Kosten Unterkunft/Verpflegung: CHF 375.-

Anmeldung/Infos: +41 71 433 11 66

Anmeldeschluss: eine Woche vor Beginn

Kontakt: info@kurhaus-marienburg.ch
Chrisammesse am Hohen Donnerstag in Liechtenstein
18. April 2019 | Pilgerreisen

in der Kathedrale Vaduz

Beginn: 9 Uhr

 

Kontakt: -
Jugendexerzitien in der Osterwoche in Marienfried
22. bis 27. April 2019 | Exerzitien

Für junge Menschen ist es wichtig, grundlegende Entscheidungen selbst zu treffen. Man schält sich aus dem Nest heraus und löst sich vom Schlepptau der Eltern. Das Gute wählt man nicht mehr einfach deshalb, weil man es so gelernt, sondern weil man selbst darüber nachgedacht und sich bewusst dafür entschieden hat. Das betrifft in ganz besonderer Weise die Entscheidung für Gott und für ein Leben aus dem Glauben. Und wenn dann ein junger Mensch hinaus ins Leben tritt, sind sehr konkrete und wichtige Entscheidung zu treffen und Weichen zu stellen. Zu den ganz großen Herausforderungen gehören beispielsweise die Standes- und die Berufswahl. In diesen Dingen kannst Du vieles richtig machen, und aus dem Bewusstsein, am richtigen Ort zu sein, resultieren Glück und Erfüllung.

Detaillierte Anmeldeinformationen: p.ramm@fssp.ch

 

 

Kontakt: p.ramm@fssp.ch
Osterfreizeit für Jungen von 8-14 Jahren in Oberflockenbach
23. bis 27. April 2019 | Pilgerreisen

Leitung und Info: Pater Michael Ramm FSSP

Die Freizeit findet in Oberflockenbach (bei Weinheim an der Bergstrasse) statt. Der herrliche Odenwald bietet viele Möglichkeiten für ein abwechslungsreiches Programm.

Preis: 85 EUR

Kontakt: michael.ramm@ckj.de
Berufungsexerzitien für junge Männer in St. Pelagiberg
23. bis 27. April 2019 | Exerzitien

Mit H. H. Pater Bernward Deneke FSSP

für junge Männer von 16 bis 30 Jahren, welche sich Gedanken über eine geistliche Berufung machen.

Beginn und Ende: 12 Uhr

Anmeldung/Infos: +41 71 433 11 66

Kosten für Unterkunft/Verpflegung: CHF 310.-

Kontakt: info@kurhaus-marienburg.ch

1234

 

     

Veranstaltung vorschlagen:

Kategorie:
Datum:  
bis (optional):   
Titel:
Infos zur Veranstaltung:

Kontakt (öffentlich, z.B. Mail oder Webseite):
Foto hochladen
(optional):

(jpg/jpeg, max. 2MB)
Flyer hochladen
(optional):


(PDF, max. 2MB)
Ihr Kontakt (für Rückfragen, wird nicht veröffentlicht):
Vorname / Name:
Telefon:
E-Mail:
Bitte Resultat eintragen:


 



Links für (H)eilige
© introibo.net 2016