1St. Benedikt Glocke
St.-Pius-Glocke
Johannesglocke    
 



 
Der Heilige Ignatius empfängt sein Exerzitienbuch

Exerzitien

Nichts stärkt die Seele mehr als in heiligem Schweigen den Exerzitien nach dem Heiligen Ignatius zu folgen. Bei introibo.net finden Sie zahlreiche Angebote, von denen wir jedes einzelne sehr empfehlen können.

Falls Sie sich für Einzelexerzitien interessieren beachten Sie bitte unsere entsprechende Seite!





Einkehrtage über das hl. Messopfer in St. Pelagiberg
01. bis 04. Februar 2018 | Exerzitien

Thema: Das Heilige Messopfer, das Opfer Jesu und Mariens

Leitung: H.H. Pfarrer Franz Prosinger, Peru

 

Beginn: 12 Uhr, Ende: 13 Uhr

Preis: 290 EUR / 310 Fr.



Kontakt: info@kurhaus-marienburg.ch
Familieneinkehrtag in der Eifel
04. Februar 2018 | Pilgerreisen

Das Treffen beginnt jeweils mit der Feier der hl. Messe in der Kapelle
von Roth bei Prüm. Anschließend gibt es eine Kinder- und eine Erwachsenenkatechese sowie Austausch der Erwachsenen und Spielen mit den Kindern. Wenn Sie Interesse haben, nehmen Sie doch bitte telefonisch oder per Email Kontakt mit uns auf: michael.ramm@ckj.de

Anmeldung und Leitung: H.H. Pater Michael Ramm FSSP



Kontakt: michael.ramm@ckj.de
Berufungsexerzitien in St. Pelagiberg
05. bis 09. Februar 2018 | Exerzitien

Berufungsexerzitien für junge Männer von 16-30 Jahren, welche sich Gedanken über eine geistliche Berufung machen.

Leitung: H.H. Pater Bernward Deneke FSSP

Beginn: 12 Uhr, Ende: 13 Uhr

Preis: EUR 290 / Fr. 310



Kontakt: info@kurhaus-marienburg.ch
Skifreizeit für Mütter & Töchter im Allgäu
09. bis 12. Februar 2018 | Pilgerreisen

Leitung/Anmeldung: H.H. P. Michael Ramm FSSP

Preis: 80 EUR, Geschwister 75 EUR



Kontakt: michael.ramm@ckj.de
Einkehr und Anbetung über die Fastnachtstage in St. Pelagiberg
10. bis 13. Februar 2018 | Exerzitien

Beginn 17:00h    Ende 14:30h        Preis: Fr. 225 / EUR 210

Einkehr & Eucharistische Anbetung über die Fastnachtstage

Thema: "Die Abgründe göttlichen Erbarmens"

                                    Kpl. Stephan Maeβen



Kontakt: info@kurhaus-marienburg.ch
Ewige Anbetung zu Karneval in der Schweiz
11. bis 13. Februar 2018 | Pilgerreisen

Anfang des XVI. Jhd. in Mailand eingeführt, wurde die Andacht vom hl. Antonius Maria Zaccaria besonders gefördert, vom hl. Philipp Neri Mitte desselben Jahrhunderts in Rom eingeführt. Die Jesuiten und die Kapuziner führen ab 1556 in ganz Europa die Gewohnheit ein, die 40-stündige Anbetung als Sühne für die Sünden, die aus Anlass der Fasnacht gemacht werden (Trinkerei, außereheliche Ausschweifungen und weitere Sittenlosigkeiten,…).
Die Päpste haben diese fromme Andacht gebilligt und gefördert und den Wunsch geäussert, sie auch für die Bedürfnisse der Kirche zu halten. Der hl. Pierre-Julien Eymard im XIX. Jhd. war ein eifriger Apostel dieser eucharistischen Andacht (Ursprung der eucharistischen Weltkongresse).

Kapelle Hünenberg-Meisterswil: Karnevalssonntag 16-24 Uhr
Rosenmontag: 8-24 Uhr (Hl. Messen um 8 und 17:15 Uhr)
Karnevalsdienstag: 8-24 Uhr (Hl. Messen um 8 und 20 Uhr)

Kapelle St. Pelagiberg: Sonntag 12 Uhr - Dienstag 17 Uhr
durchgehend auch in der Nacht (Kurhaus)

Thalwil, Ludretikoner Str. 3 (Hauskapelle mit offenem Eingang von aussen): Sonntag 12 Uhr - Dienstag 17 Uhr
durchgehend auch in der Nacht
Hl. Messen siehe personalpfarrei.ch



Kontakt: ohne
Einkehrtage für die Fastenzeit im Kloster Engelport
13. bis 15. Februar 2018 | Exerzitien

Einkehrtage für Laien im Geist des hl. Franz von Sales gepredigt von Kanonikern des Instituts Christus König mit Vorträgen und der Liturgie des Aschermittwochs.

Preis: 190 EUR / 220 Fr pro Person



Kontakt: engelport@institut-christus-koenig.de
Ignatianische Exerzitien in St. Pelagiberg
26. Februar bis 03. März 2018 | Exerzitien

Ignatianische Exerzitien in St. Pelagiberg

Kaum ein Mittel des geistlichen Lebens wurde von den Päpsten und von vielen Heiligen so sehr empfohlen, wie die Ignatianischen Exerzitien. Eingeladen sind Männer und Frauen jeden Alters!

Leitung: H.H. Bischofsvikar Martin Ramm FSSP

Beginn 11:00h    Ende 13:00h        

Preis: EUR 340 / Fr. 360.-



Kontakt: info@kurhaus-marienburg.ch
Grosse Frühlingswallfahrt nach Israel und Jordanien
01. bis 17. März 2018 | Pilgerreisen

 

Wallfahrten

Pilgern in der Heimat Jesu, auf den Spuren Jesu!


"Grosse Frühlingswallfahrt"
16 Tage Israel und Jordanien vom 1. bis 17. März 2018

Die Fahrten stehen unter der Leitung von H.H. Bischofsvikar Martin Ramm FSSP, der langjährige Erfahrung als Pilgerleiter hat. Sie dürfen sich gerne ganz unverbindlich weiter informieren. Für ein detaillierteres Programm klicken Sie hier: Weitere Informationen



Kontakt: p.ramm@introibo.net
Josefsexerzitien in St. Pelagiberg
08. bis 11. März 2018 | Exerzitien

Thema: Christliche Lebensform und der Heilige Josef

Leitung: H.H. Kaplan Stefan Maessen

Preis: EUR 210 / Fr. 225



Kontakt: info@kurhaus-marienburg.ch

1234567

 

     
 

Veranstaltung vorschlagen:

Kategorie:
Datum:  
bis (optional):   
Titel:
Infos zur Veranstaltung:
(Der Titel muss die Art des Termins enthalten, z.B. Einkehrnachmittag, Wallfahrt, Exerzitien, Kinderlager etc.. Ebenso gehört der Ort der Veranstaltung zwingend in den Titel).
Kontakt (öffentlich, z.B. Mail oder Webseite):
Foto hochladen
(optional):

(jpg/jpeg, max. 2MB)
Flyer hochladen
(optional):


(PDF, max. 2MB)
Ihr Kontakt (für Rückfragen, wird nicht veröffentlicht):
Vorname / Name:
Telefon:
E-Mail:
Bitte Resultat eintragen:


 
Fragen zur Missa Tridentina?
Noch Fragen?





Links für (H)eilige
© introibo.net 2016